K2 K2 Shreditor 92 Freestyleski mit Marker Squire 11 Bindung im Set
Farbe: black
Größe: 184
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
519,96 €
1050106-228-1-1-184
4052595621456
zurück zur Übersicht

K2 K2 Shreditor 92 Freestyleski mit Marker Squire 11 Bindung im Set -

K2
Der Shreditor 92 schlägt die Brücke zwischen der Athleten inspirierten...
1050106-228-1-1
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen!
Menge:
statt UVP 649,95 € 519,96 €*
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

verfügbare Größen

1050106-228-1-1-184 4052595621456 184 statt UVP 649,95 € 519,96 €*

Der Shreditor 92 schlägt die Brücke zwischen der Athleten inspirierten Shreditor-Kollektion und den Freestyle-Modellen für Park und Pipe. Er kann alles und kommt mit allen Bedingungen zurecht; dabei erweist er sich als äußerst wendig und gut zu kontrollieren. Außerdem kann er es dank dämpfender ABSorb-Seitenwangen auch mit hartem Schnee aufnehmen und federt selbst die härtesten Landungen mühelos ab.

Radius: 21m @ 184cm
Konstruktion: Triaxial Braid, TwinTech Seitenwangen, Tanne/Espe Kern
Bindungs Optionen: Flat
Features: Tip/Tail Hardware, Tapered Tip, Swap Base, Absorb Sidwall
Baseline: All-Terrain Rocker
Dimensions: 124/92/118
Größe: 163, 170, 177, 184

Technologie

  • Triaxial BraidDas Triaxial Braiding wurde 1988 von K2 entwickelt und gilt nach wie vor als das beste Verfahren, um Fiberglas mit einem Holzkern zu verbinden. Bei diesem Prozess wird ein vorbehandelter Holzkern durch eine patentierte Triaxial Braiding Maschine geführt, die ihn mit vorgeflochtenen Fiberglassträngen umwickelt. Durch diese einzigartige Methode erhält man Ski mit perfekt abgestimmter Torsionssteifigkeit, und einem fehlerverzeihenden Charakter, ohne auf die Dynamik und den lebhaften Flex des Holzkerns verzichten zu müssen.
 
  • TwinTech SidewallDiese neue Twin Tip spezifische Konstruktion erhöht die Lebensdauer von Seitenwangen Ski. Bei einer traditionellen Seitenwangenkonstruktion stehen der Oberbelag und die Seitenfläche in einem 90° Winkel zueinander. Dieser scharfe Winkel ist anfällig für Beschädigungen. Bei der neuen Twin Tech Konstruktion überlappen dagegen Oberbelag und Seitenwange, wodurch ein flacherer Winkel entsteht und der Ski besser vor Beschädigung geschützt ist.
 
  • ABSorb TwinTech SidewallDiese Seitenwangenkonstruktion hat eine Urethanschicht zwischen den einzelnen ABS-Lagen, die dazu dient den Aufschlag nach harten Landungen zu dämpfen. Urethan wird ausschließlich im Bindungsbereich eingesetzt, während die ABS Seitenwangen an Tip und Tail die Kontrolle und Performance verbessern. ABSorb Seitenwangen kommen beim neuen Recoil und MissDemeanor zum Einsatz.
 
  • Swap BaseThe bases of these skis can come in two different color ways, depending of how the colors are swapped on the base. This gives two looks to the same ski, and ensures you are not rocking the exact same pair as your buddy who just picked up the same pair of skis.

Größentabelle

MEN
SKIER WEIGHT HEIGHT SKI LENGTH
KG CM EXPERT (CM) INTER­MEDIATE (CM)
45KG 137CM 149+ 139+
50KG 152CM 152+ 142+
55KG 157CM 153+ 146+
59KG 162CM 163+ 153+
64KG 168CM 166+ 156+
68KG 173CM 170+ 160+
73KG 178CM 173+ 163+
77KG 183CM 180+ 170+
 

Squire 11

DIN Range:  3.0 - 11.0
Empf. Fahrergewicht:  60 - 110 kg
Standhöhe ohne Ski:  22 mm
Vorderbacken:  Triple Pivot Light
AFD Gleitplatte: Edelstahl, höhenverstellbar
Step-in Ferse:  Hollow Linkage
EPS System: X
Farbkombinationen:  weiß - schwarz - anthrazit, schwarz - blau - weiß, weiß - mint - schwarz
Gewicht (Paar):  1530 g (90 mm) / 1540 g (110 mm)
 

Characteristic

Der Einstieg in die Royal Family Range, designed für Nachwuchsfreestyler und leichtere Fahrer. Der Triple Pivot Compact Vorderbacken zusammen mit der Hollow Linkage Ferse gestaltet die Bindung nicht nur leicht und kompakt sondern auch äusserst stabil. Die AFD Platte ist höhenverstellbar, ideal, um auch abgenutzten Schuhsohlen optimalen Halt zu ermöglichen. Erhältlich in 3 Farbkombinationen.

Toe Technology
AFD EDELSTAHL

Alle MARKER Bindungen sind mit einer beweglichen AFD (anti friction device) ausgerüstet und garantieren damit eine hochpräzise Auslösung, nahezu unbeeinträchtigt von Schmutz, Schnee und Eis! Eine individuelle Anpassung der AFD auf den Einsatzbereich sorgt für perfekte Funktionalität – sei es im Rennbetrieb, bei Kinderbindungen, oder auf Skitour

Heel Technology
HOLLOW LINKAGE HEEL

Auch diese Ferse wurde von Grund auf neu entwickelt, um optimalen Halt für alle Arten von Alpin- und Tourensohlen zu gewährleisten. Die Aluminium-Hohlachse spart Gewicht und maximiert die Torsionssteifigkeit. Diese sehr robuste Fersenkonstruktion ist bestens gerüstet für härteste Beanspruchungen.

Toe Technology
TRIPLE PIVOT LIGHT TOE

Der neu entwickelte, besonders kompakte Vorderbacken besitzt eine quer liegende Feder. Zusammen mit der Gleitplatte sorgen die in den Sohlenhaltern integrierten Gleitstücke für besonders exaktes Auslöseverhalten, vergleichbar mit sämtlichen anderen MARKER Bindungen. Warum sollten Tourengeher und Freestyler hier Kompromisse eingehen? Eine Aluminiumbrücke auf der Oberseite versteift die Konstruktion zusätzlich, ohne für unnötiges Gewicht zu sorgen.

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten